Browse By

Westfalentag auf der Henrichshütte

Nun war es so weit. Am letzten Samstag begingen die LWL-Piraten gemeinsam mit unseren teils weit gereisten Gästen den jährlichen Westfalentag. Fizz begann mit einem Überblick über die Tätigkeit des LWL. Erste Fragen tauchten auf, die sogleich durch den Sprecher der LWL-Piraten und Mitglied im Ältestenrat des LWL beantwortet wurden.

Sven Sladek

Danach war Tina mit ihrem Sozialausschuss dran. Sie konnte aus dem Zusammenspiel ihrer politischen mit ihrer beruflichen Arbeit als Rechtsanwältin für Sozialrecht einen tiefen Einblick in die soziale Arbeit des LWL liefern.

Christina Worm

Moni ist als Lehrerin für Sonderpädagogik und bildungspolitische Sprecherin der Piratenfraktion im Landtag NRW prädestiniert für die schulpolitische Arbeit im LWL. Dementsprechend interessant war ihr mit praktischen Beispielen gespickter Vortrag, in dem man sogar ein bisschen Zeichensprache lernen konnte.

Monika Pieper

Dann folgte das leckere Essen in eleganter Atmosphäre auf dem Westfalentag.

DSC_8499_01_01Zum Schluss der Vortragsreihe führte uns Martin ein wenig in die Arbeit des Personalausschusses ein. Der Personalausschuss hat einen etwas vielseitigen Charakter. Denn der Personalausschuss ist weder für die Mehrzahl der Beschäftigten zuständig, noch ist er alleine für Themen, die das Personal betreffen, verantwortlich. Im Personalausschuss werden dagegen auch Themen der Datenverarbeitung und Beschwerden behandelt.

IMG_4354Um 15 Uhr folgte dann als sonniger Abschluss des Westfalentags die Führung „Die Hochofenreise“ über das Gelände der Henrichshütte.

 

Und hier noch Sandras Fotos

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *